Unsere Schildkröten

Josefine und Johnny

Josi hat uns der Weihnachtsmann gebracht. Da wir zu dem Zeitpunkt in Australien waren, wurde sie zuerst bei Claudias Tante abgeliefert. Dort hat sie fast den gesamten Weinkeller leer getrunken, weshalb sie zu Claudias Mutti geschickt wurde. Auch ihr Weinbestand hat sich drastisch dezimiert bis wir endlich wieder kamen und Josi bei uns aufnahmen. Sie schläft den ganzen Tag, wird abends wach und hofft dass es etwas an der Bar zu trinken gibt. Im Grunde findet sie immer einen Grund zu feiern und mit einem Gläschen Sekt anzustoßen. Klar dass sie bei jeder Feier dabei ist. Und auch Claudias Mutti freut sich immer über einen Besuch von ihr, um mit ihr ein Gläschen Wein oder Sekt zu trinken.

Johnny wurde 2014 vom Tollwood Weihnachtsmarkt adoptiert. Er hat sich damals in unsere Josi verguckt und so haben wir uns ein Herz gefasst und ihn kurzerhand adoptiert. Im Gegensatz zu Josi ist er auch am Tag sehr aktiv, freut sich aber immer darauf seine Liebste am Abend zu wecken.